Mannschaftsberichte über die laufende Saison.

Gränichen / 3. Liga

Mit einem 5:2 Sieg über die Obersiggenthal starteten wir optimal in die neue Saison. Ein herzliches Dankeschön an Deniz, der uns als Auswechselspieler von Aarau tatkräftig unterstützt hat. In den nachfolgenden Matches konnten wir meist nur einen Punkt ergattern und müssen nun etwas um den Ligaerhalt bangen. Wir hoffen auf eine verletzungsfreie und spannende Rückrunde!

Gränichen 2 / 3. Liga

Mit einer neu gemischten Mannschaft starteten wir im September in die neue Saison. Nach einem eher verhaltenen Start und vielen hart umkämpften Spielen, konnten wir meistens mindestens einen Punkt nach Hause nehmen. Wir freuen uns schon jetzt auf weitere tolle Spiele in der Rückrunde.

Gränichen 3 / 5. Liga

Die Hinrunde war… wie eine Achterbahn… auf und ab.
Eine Weltreise nach Kleindöttingen wert, denn wir haben einen Punkt geholt.

Eindrücke:

Die Schmerzen gehen weg von mir,
darum bin ich wieder hier.

Jetzt hat es den Heinz getroffen
und er hat noch nicht einmal gesoffen.

Besoffen geht alles und da heisst es, Alkohol sei keine Lösung.
Ab und zu ein Punkt geholt, was will man mehr...

Verkehrte Welt in Aarau… blau steht für heiss und rot für kalt!? Hauptsache gewonnen...

Die Hinrunde, tja wie soll man sagen?
Am besten ist es nicht zu verzagen.

In der Rückrunde dann gewinnen wir,
ansonsten geht’s dann halt zum Bier.